Lernförderung

Kinesiologie

für Erwachsene

Die Kinesiologie arbeitet mit einem Muskeltest. Ziel der Kinesiologie ist es, durch den Muskeltest einen Dialog mit dem Unterbewusstsein zu führen, um seelische oder körperliche Blockaden zu lösen.
Wir haben alle Blockaden oder „ungelöste seelische Konflikte“, wobei es ganz unterschiedlich ist, wann und in welcher Form diese Konflikte unser Leben  beeinträchtigen.
In der Regel sind solche Konflikte entstanden, weil es uns nicht möglich war, unsere Gefühle angemessen auszudrücken.
Wenn wir unsere innerlichen Konflikte lösen, werden wir freier und gelassener, übernehmen Verantwortung für uns und unser Leben und können plötzlich das ändern, was uns nicht gut tut.
In Einzelbalancen erarbeiten wir gemeinsam Ihr Thema und Ihr Ziel.

für Kinder

In Einzelberatungen decke ich, gemeinsam mit Ihrem Kind, die Ursachen der Lernschwierigkeiten auf, die sich im Körper als Energieblockaden äußern. Diese Energieblockaden lassen Kinder in Stress und unter Druck geraten. Wird der Druck für das Kind zu groß, sucht es sich ein Ventil. Die Ventile äußern sich z. B. in:

  • Lese-/Rechtschreibschwäche,
  • Dyskalkulie,
  • Traurigkeit,
  • Rückzug,
  • Wut.

Durch die Auflösung der Blockaden können sich die Kinder entspannen und sich mit Freude wieder dem Lernen und dem Leben zuwenden.

Kurse zum Thema EDU-Kinesthetik finden in regelmäßigen Abständen u. a. im Haus der Familie in Warendorf statt.